Skip to main content Skip to page footer

2K-Beschichtungen - Wenn Robustheit zählt

Die nahtlose Spezialbeschichtung

Kein Rost.  Kein Brechen oder Abrieb.  Kein Rutschen.
Geht nicht gibt es nicht - die Anwendungsmöglichkeiten

  • Ladeflächen von PickUps und Nutzfahrzeugen
  • Nutzfahrzeuge für Lebensmitteltransporte
  • In Bau und Industrie
  • Architektonische Gestaltung
  • Im Bereich Boot und Wasser

Die universelle Beschichtung für alle Ladeflächen

Nutzfahrzeuge müssen einen Menge aushalten können: Ladung wird achtlos über die Pritsche gezogen, Werkzeug landet schwung-voll auf der Ladefläche, während der Fahrt vibriert oder rutscht die Ladung und beschädigt den empfindlichen Autolack zusätzlich. Eine Beschichtung schützt Ihr Fahrzeug zuverlässig! Sie verhindern tiefe Kratzer, Rost, rutschende Ladung und Wertverfall.

Weiterer Pluspunkt: vergessen Sie Schwierigkeiten beim Sauberhalten des Fuhrparks. Die Beschichtung wird in einem speziellen Hochdruck-Verfahren nahtlos und wie eine zweite Haut aufgebracht. Die Ladefläche ist dadurch dauerhaft stoßfest, resistent gegen fast alle Chemikalien und wartungsfrei. Dampfstrahlen ist somit überhaupt kein Problem. Außerdem ist Ihr Fahrzeug nach dem Beschichten innerhalb kürzester Zeit wieder voll Einsatzbereit.

Einsatzgebiete, Eigenschaften, Anwendungen & Materialien

PU Beschichtung im Heißspritzverfahren

1. Einsatzgebiete der Beschichtungen

Viele unserer Einsatzgebiete sind verblüffend. Deshalb können wir auch über Langeweile nicht klagen. Jeden Tag lernen wir neue Branchen und deren spezielle Probleme kennen. Die Haupteinsatzgebiete sind dort zu suchen, wo starker Abrieb vorherrscht oder Dichtigkeit, Korrosionsschutz sowie Hygiene gefragt sind. Die Stabilisierung von Gfk, Styropor oder Schaumstoffen ist ebenfalls ein gefragtes Einsatzgebiet der Beschichtung. Auch die optische Verschönerung von z.B. Betonoberflächen, sei es durch Farbe oder Oberflächenstruktur, haben wir bereits realisiert. Wir sind immer offen für neue Ideen!

2. Die wichtigsten Eigenschaften der Beschichtungen

rutschhemmend, nahtlos, wasserdicht, lebensmittelecht, gast nicht aus, verformt nicht, bricht nicht, extrem dehnbar, geräuschdämmend, vibrationsdämpfend, ölresistent, säureresistent, benzinresistent, kann nicht gestohlen werden, wartungsfrei, problemlos zu reinigen, auch mit dem Dampfstrahler ...

3. Verschiedene Anwendungen - unterschiedliche Materialien

Grundlegend unterscheiden wir im Coatingbereich 3 Grundstoffe, woraus wiederum mehrere Produkte entstehen.

  1. Polyurethane
  2. Polyureas
  3. Hybride

Jedes Produkt hat sein spezielles Einsatzgebiet.

Die Anwendungsmöglichkeiten der Beschichtung sind nahezu unendlich. Ob Lack, Metall, Holz, Beton, Gfk oder Styropor.... der Untergrund spielt keine Rolle. Durch das direkte Aufsprühen und die Trocknung innerhalb weniger Sekunden, sind wir extrem formunabhängig. Die Anwendungsgebiete reichen vom Pick-Up und Lebensmitteltransport über Lautsprecherboxen bis hin zu architektonischer Gestaltung.